Alles über Investieren

1 Investition, die Sie in 30 Jahren zum Millionär machen könnte

Verwandte Kategorien

Sie müssen nicht reich sein, um Börsenmillionär zu werden.

An der Börse zu investieren ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Vermögen aufzubauen, und es ist sogar möglich, den Status eines Millionärs zu erreichen.

Sie müssen zwar nicht reich sein, um Börsenmillionär zu werden, aber Sie brauchen die richtigen Investitionen. Ihr Portfolio kann Ihr Ertragspotenzial verbessern oder beeinträchtigen, daher ist die Auswahl der richtigen Aktien entscheidend.

Glücklicherweise ist es einfacher, als Sie vielleicht denken, ein Millionen-Dollar-Portfolio aufzubauen. Mit dieser einen Investition könnten Sie potenziell 1 Million US-Dollar oder mehr sparen, ohne dass Sie sich anstrengen müssten.

Bildquelle: Getty Images.

An den richtigen Stellen investieren

Egal, ob Sie neu an der Börse sind oder einfach einen wartungsarmen Anlageansatz bevorzugen, eine Ihrer besten Optionen ist eineS&P500börsengehandelter Fonds (ETF). Diese Art von Anlage folgt dem S&P 500-Index als Ganzes und zielt darauf ab, seine Wertentwicklung nachzubilden.

Mit anderen Worten, wenn Sie in einen S&P 500 ETF investieren, besitzen Sie sofort Aktien von 500 der größten und stärksten Unternehmen in den USA

Da dieser Fonds nur Aktien der erfolgreichsten Unternehmen enthält, haben Ihre Investitionen gute Chancen, im Laufe der Zeit zu wachsen. Natürlich können alle Aktien kurzfristigen Kursverlusten unterliegen. Aber stärkere Unternehmen werden die Volatilität eher überleben, und wenn Sie Hunderte dieser Aktien in Ihrem Portfolio haben, ist es fast garantiert, dass sich ein S&P 500 ETF irgendwann von Marktabschwüngen erholt.

Millionär werden

Der Aktienmarkt unterliegt ständigen Schwankungen, sodass Ihre jährlichen Renditen von Jahr zu Jahr variieren. Langfristig ist es jedoch wahrscheinlicher, dass Sie ein beständiges Wachstum sehen.

In der Vergangenheit hat der S&P 500 eine durchschnittliche Rendite von rund 10 % pro Jahr erzielt. In einigen Jahren werden Sie viel höhere Renditen sehen, während Sie in anderen Jahren unterdurchschnittliche Renditen oder sogar Verluste sehen könnten. Aber im Laufe der Zeit sollten sich diese Höhen und Tiefen auf etwa 10 % pro Jahr belaufen.

Wenn du eine durchschnittliche Jahresrendite von 10 % verdienst, würde dich eine Investition von etwas mehr als 500 $ pro Monat innerhalb von 30 Jahren zum Millionär machen.

Was aber, wenn Sie es sich nicht leisten können, 500 US-Dollar pro Monat zu investieren? Das ist okay. Je länger Sie Ihr Geld angelegt lassen, desto weniger müssen Sie jeden Monat sparen. Umgekehrt, je mehr Sie jeden Monat investieren, desto mehr können Sie in kürzerer Zeit verdienen.

Anzahl von Jahren Pro Monat investierter Betrag (Erzielung einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 10 %) Gesamtersparnis
40 $200 1,062 Millionen US-Dollar
30 $515 1,017 Millionen Dollar
20 1.500 $ 1,031 Millionen US-Dollar

Datenquelle: Eigene Berechnungen via Investor.gov.

Denken Sie auch daran, dass S&P 500 ETFs wartungsarme Investitionen sind, die keinerlei Aufwand von Ihrer Seite erfordern. Sie müssen nie einzelne Aktien recherchieren oder entscheiden, wann Sie kaufen oder verkaufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, jeden Monat so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, sich dann zurückzulehnen und darauf zu warten, dass Ihr Geld wächst.

Börsenmillionär zu werden ist nicht einfach, aber möglich. Indem Sie die richtigen Investitionen nutzen und langfristig denken, können Sie mehr verdienen, als Sie vielleicht denken.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Name
Email
Kommentar