Alles über Investieren

2 brandheiße Wachstumsaktien, die man 2022 und darüber hinaus kaufen sollte

Verwandte Kategorien

Selbst in einem volatilen Markt lohnt es sich, diese beiden Wachstumsaktien zu kaufen und zu halten.

Viele Anleger haben ihre Aufmerksamkeit in letzter Zeit von Wachstumsaktien abgewandt, da der Markt erhebliche Kursschwankungen erlebt hat. 

Einige Anleger suchen in unsicheren Zeiten nach stabileren Anlagen. Das kann eine gute Anlagestrategie sein, aber auch der Kauf von Aktien schnell wachsender Unternehmen, deren Aktienkurse in letzter Zeit gefallen sind. 

Anleger, die auf der Suche nach ein paar brandaktuellen Wachstumsaktien sind, die sie jetzt kaufen könnten und die fantastische langfristige Investitionen sein könnten, müssen nicht weiter suchenNVIDIA(NVDA -0,74 %) undDatenhund(DDOG -2,73 %). Hier ist der Grund.

Bildquelle: Getty Images.

1. NVIDIA 

Du wirst Nvidia wahrscheinlich auf vielen Listen von Wachstumsaktien finden, denn es scheint, dass dieser Technologieriese nicht gebremst werden kann. 

Im gesamten Geschäftsjahr 2022 stieg der Umsatz des Unternehmens um 61 % und sein Nettogewinn hat sich auf 9,7 Milliarden US-Dollar mehr als verdoppelt. Nvidia macht den größten Teil seiner Einnahmen aus seinem Gaming-Segment, aber in den letzten Jahren hat das Unternehmen die Verwendung seiner Chips in neue Bereiche, einschließlich Rechenzentren, stark ausgeweitet. 

Einige der weltweit größten Technologieunternehmen verwenden die Grafikprozessoren von Nvidia in ihren Rechenzentren, auch für künstliche Intelligenz, was dazu geführt hat, dass das Unternehmen seinen Umsatz mit Rechenzentren in weniger als zwei Jahren um 185 % gesteigert hat. 

Und es gibt auch viele Möglichkeiten für neues Wachstum des Unternehmens. Ein vielversprechender Markt könnte das Metaverse sein, in dem Menschen mithilfe eines Avatars Zeit in einer digitalen Umgebung verbringen.Meta-Plattformen, die Muttergesellschaft von Facebook, stellt auf das Metaverse um und arbeitet mit Nvidia zusammen, um einen Teil seiner Technologie zu nutzen, um seine Version davon zu erstellen. 

Das Metaverse wird immense Mengen an Rechenleistung und Grafikverarbeitung erfordern – und der Chip von Nvidia wird Technologieunternehmen wahrscheinlich dabei helfen, ihre Metaverse-Visionen zu verwirklichen. Und da die globale Metaverse-Marktgröße bis 2026 voraussichtlich 758 Milliarden US-Dollar erreichen wird, gibt es viel Raum für Nvidia, davon zu profitieren.  

Die Nvidia-Aktie ist im vergangenen Jahr um 74 % gestiegen, obwohl sie mit einem Abschlag von 34,5 % auf ihre 52-Wochen-Höchststände gehandelt wurde, was sie jetzt zu einem Kauf macht.

2. Datenhund 

Eine weitere fantastische Wachstumsaktie, auf die viele Anleger bereits gestoßen sind, ist die Überwachungs- und Sicherheitsplattform Datadog. Die Cloud-Anwendungsdienste des Unternehmens haben sich in den letzten Jahren bewährt, und die jüngsten Quartalsergebnisse von Datadog beweisen seine Beliebtheit bei seinen Kunden. 

Der Umsatz von Datadog stieg im vierten Quartal (gemeldet am 10. Februar) um 84 % auf 326 Millionen US-Dollar und der Gesamtjahresumsatz für 2021 stieg um 70 % und überschritt 1 Milliarde US-Dollar. Dieses beeindruckende Umsatzwachstum wurde von zufriedenen Kunden getragen, von denen mehr als ein Drittel mindestens vier Datadog-Dienste abonniert hat. 

Das Unternehmen hat seinen Kundenstamm erfolgreich auf 18.800 ausgebaut – eine Steigerung von 32 % im Jahresvergleich – und kann sich einer beeindruckenden, auf dem US-Dollar basierenden Nettoertragsbindungsrate von 130 % rühmen.  

Datadog wächst nicht nur in einem gesunden Tempo, sondern die Aktie hat sich in den letzten Monaten auch besser gehalten als einige andere Wachstumsaktien. Auch wenn die Technologieaktien es in den letzten sechs Monaten auf den Kopf gestellt haben, ist der Aktienkurs von Datadog im vergangenen Jahr immer noch um 51 % gestiegen, verglichen mit demS&P50010% Gewinne. es wird derzeit etwa 35 % niedriger gehandelt als sein 52-Wochen-Hoch. 

Es gibt natürlich keine Garantie dafür, dass der Aktienkurs des Unternehmens weiter steigen wird, aber da Datadog bereits enorme Umsatzsteigerungen und eine starke Loyalität seines wachsenden Kundenstamms verzeichnet, ist es wahrscheinlich, dass dieser Technologieaktie noch viele gute Zeiten bevorstehen. 

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Name
Email
Kommentar