Alles über Investieren

2 Halbleiter-Wachstumsaktien zum Kaufen und Halten

Diese beiden unter dem Radar stehenden Halbleiter-Dienstleistungsunternehmen könnten Ihrem Portfolio Auftrieb verleihen.

Der Halbleitersektor, der für die Herstellung der fortschrittlichen Computerchips verantwortlich ist, die unsere Lieblingselektronik antreiben, ist groß und komplex. Die meisten Anleger kennen Branchenlieblinge wieNVIDIA odermoderne Mikrogeräte, aber es gibt einen ganzen Unterbereich von Unternehmen, die wichtige Produkte und Dienstleistungen für die weltbesten Chiphersteller anbieten.

Einige von ihnen werden zu sehr attraktiven Marktbewertungen gehandelt, da sie tendenziell weniger Aufmerksamkeit erhalten als ihre glamouröseren Konkurrenten, und das ist eine Chance für Anleger.

Es ist möglich, dass Sie noch nie davon gehört habenUltra-saubere Bestände(UCTT -1,70 %) oderMKS-Instrumente(MKSI 0,89 %), aber sie wachsen schnell und sind hoch profitabel, und das sind nicht die einzigen Gründe, sie jetzt in dein Portfolio aufzunehmen. 

Bildquelle: Getty Images.

Der Fall für Ultra Clean Holdings

Ultra Clean hat seinen Sitz in Kalifornien und ist seit über 30 Jahren im Geschäft. Das Unternehmen ist sich der rasant wachsenden Nachfrage nach Halbleitern bewusst, die durch den Einsatz fortschrittlicher Technologien wie Elektrofahrzeuge, Smart Homes und das 5G-Netz ausgelöst wird. Es bietet eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen an, um den Chipherstellungsprozess effizienter zu gestalten, was mit zunehmender Komplexität von Halbleitern immer wichtiger wird.

Beispielsweise identifiziert die ChemTrace-Lösung des Unternehmens Kontaminationsrisiken in Reinräumen der Fertigung, um Chipherstellern dabei zu helfen, eine hohe Ausbeute mit weniger Abfall aufrechtzuerhalten. Und seine QuantumClean-Prozesse verlängern die Lebensdauer von Produktionsanlagen, mit schnellen Service-Turnarounds, um potenzielle Ausfallzeiten zu reduzieren. 

Das Mechatronik-Segment von Ultra Clean konzentriert sich auch darauf, die Präzision im Herstellungsprozess zu verbessern und Roboter, Baugruppen und Systeme sorgfältig zu testen, um sicherzustellen, dass die Anforderungen für den jeweiligen Zweck erfüllt werden. Automatisierte Produktionsprozesse müssen mit hohen Geschwindigkeiten arbeiten und gleichzeitig eine punktgenaue Genauigkeit gewährleisten, sodass diese Analyse kostspielige Probleme verhindern kann, sobald die Fertigung in Betrieb geht.

Das Unternehmen befindet sich derzeit in einer beeindruckenden Wachstumsphase, sowohl auf der Umsatzseite als auch auf der Rentabilitätsseite, und erholt sich von einem Verlust im Jahr 2019, um einen positiven Gewinn pro Aktie zu erzielen.

Metrisch 2019 2020 2021 CAGR

Einnahmen

1,06 Milliarden Dollar

1,39 Milliarden Dollar

2,1 Milliarden Dollar

40%

Gewinn (Verlust) pro Aktie

($0.24)

1,89 $

2,69 $

N / A

Datenquelle: Ultra Clean Holdings. CAGR = durchschnittliche jährliche Wachstumsrate.

Analysten erwarten eine weitere Stärke im Jahr 2022 mit einem Umsatz von 2,5 Milliarden US-Dollar und einem Gewinn pro Aktie von 4,9 US-Dollar in den Karten. Dennoch wird die Aktie von Ultra Clean zu einem Kurs-Gewinn-Multiple von nur 12 gehandelt, was einem Abschlag von 47 % gegenüber ihren Konkurrenten in der Branche entspricht, die von vertreten wirdiShares Semiconductor ETF, die mit einem Vielfachen von 23 gehandelt wird.

Es impliziert, dass die Ultra-Clean-Aktie sich fast verdoppeln müsste, nur um im Einklang mit dem breiteren Sektor zu handeln, und wenn sie diesen Lauf der Performance fortsetzt, könnte dies der Fall sein. 

Bildquelle: Getty Images.

Der Koffer für MKS Instruments

MKS Instruments ist ein weiteres Dienstleistungsunternehmen mit einer jahrzehntelangen Geschichte – diesmal über 60 Jahre. Es beliefert nicht nur die Halbleiterindustrie, sondern verfügt auch über ein robustes Kundenportfolio in den Bereichen Industrietechnik, Gesundheitswissenschaften und Verteidigung. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als den Partner für kritische Problemlösungen für fortschrittliche Hersteller.

Angesichts der breiten Lösungen des Unternehmens wird praktisch jeder Halbleiterchip mit MKS-Produkten hergestellt. Da Chips immer kleiner, aber leistungsfähiger werden, wird ihre Herstellung immer komplexer, und MKS unterstützt Hersteller mit Lösungen in allen vier Phasen des Chip-Produktionsprozesses. Eine der Herausforderungen für Chiphersteller besteht darin, die Produktionsausbeute aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Produktivität zu steigern, da neue Chemien in fortschrittlichen Halbleitern Prozessinnovationen erfordern. 

MKS bietet mehrere Tools zur Lösung dieser New-Age-Probleme, darunter optische Infrarotsensoren, Plasmaquellen und Prozessüberwachung. Ziel ist es, Abfall zu reduzieren, Kosten zu sparen und letztendlich die Leistung zu steigern. 

Das Unternehmen hat in letzter Zeit starke Finanzergebnisse erzielt, aber sein steigender Gewinn pro Aktie ist besonders hervorzuheben. Dies ist teilweise auf einen kontinuierlichen Anstieg der Bruttogewinnmarge von 45,2 % im Jahr 2020 auf 46,8 % im Jahr 2021 zurückzuführen.

Metrisch 2019 2020 2021 CAGR

Einnahmen

1,9 Milliarden Dollar

2,3 Milliarden Dollar

2,9 Milliarden Dollar

24%

Gewinn je Aktie

2,55 $

6,33 $

9,90 $

97%

Daten: MKS Instruments. CAGR = durchschnittliche jährliche Wachstumsrate.

Analysten prognostizieren für das Gesamtjahr 2022 ein weiteres Wachstum sowohl bei Umsatz als auch Gewinn, wenn auch mit abnehmender Geschwindigkeit – kein Unternehmen kann seine Gewinne jedes Jahr für immer nahezu verdoppeln. Anleger profitieren jedoch von einer vierteljährlichen Dividende von 0,22 US-Dollar, sodass MKS Ihnen eine Rendite von etwa 0,75 % pro Jahr zahlt, wenn Sie seine Aktien halten. Das ist in den meisten Fällen besser als Geld auf der Bank.

Die Aktien von MKS Instruments werden zu einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 11 gehandelt, was sogar günstiger ist als das von Ultra Clean Holdings. Es gibt also ähnliche Argumente für ein erhebliches Aufwärtspotenzial, damit MKS im Einklang mit dem breiteren Halbleitersektor handeln kann. 

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Name
Email
Kommentar